Holidays

6 Reisetips für Ihre Zähne

Die Ferien stehen vor der Tür und viele von uns sind bald unterwegs im Urlaub, weit weg von unserer täglichen Routine.

Trotz Entspannung und hoffentlich viel Erholung sollten wir unsere Zahnpflege nicht vergessen! Wir haben ein paar Tipps wie Sie Ihre Zähne auch auf Reisen sauber und gesund halten können.

readytotravel

Is it all packed? The eternal doubt!

 

6 Reisetips für Ihre Zähne

  1. Packen Sie eine zusätzliche Einwegzahnbürste ein.
    Zusätzlich zu Ihren Hygieneutensilien können Sie eine zusätzliche Zahnbürste einpacken. Diese findet einfach Platz in jedem Handgepäck. Bei vielen Reisestationen kann dies hilfreich sein. „Einweg“ geht meistens mit viel unnötigem Abfall einher, aber es gibt inzwischen auch nachhaltige Alternativen, wie z.B.  @thebamandboo
  2. Zahnbürste vergessen?
    Das ist schnell passiert, aber keine Sorge, bis Sie den nächsten Shop finden, können Sie Folgendes tun:Den Mund gut ausspülen, zumindest entfernt das grobe Speisereste.
    Zahncreme auf einen sauberen Waschlappen tun und die Zähne damit reinigen.
    Das ist besser als gar nicht zu Putzen!
  3. Zahncreme vergessen?
    Einfach ohne Zahncreme putzen, wie immer. Das entfernt Bakterien und Speisereste auch. Bei nächster Gelegenheit können Sie dann Zahncreme kaufen.
  4. Kein Trinkwasser vorhanden?
    Sie sind in einem Land unterwegs in dem Sie nicht sicher sind, ob das Wasser aus dem Wasserhahn Trinkwasser ist?Benutzen Sie auch zum Zähneputzen abgefülltes Wasser aus Flaschen, so sind Sie sicher vor Keimen.
  5. Trocknen Sie Ihre Zahnbürste nach jedem Putzen
    Bleibt die Zahnbürste nass nach dem Putzen, können Bakterien wachsen und sich vermehren, besonders in heissen Ländern.Spülen Sie die Bürste nach dem Putzen gut ab und stellen Sie sie aufrecht in einen Becher damit das Wasser ablaufen kann. Sie sollten die Zahnbürste auch aus dem Koffer/Waschbeutel nehmen, sobald Sie an Ihrem Reiseziel angekommen sind.
  6. Starten Sie sorgenfrei in die Ferien
    Planen Sie vor Ihrer Reise rechtzeitig einen Kontrolltermin beim Zahnarzt oder bei Ihrem Kieferorthopäden um sicher zu gehen, dass alles in Ordnung ist.
    Im Urlaub wollen wir alle unbedingt einen Zahnarztnotfall/ Zahnspangennotfall vermeiden. Daher ist hier Vorsorge zu empfehlen.
    So können Sie Ihren wohlverdienten Urlaub unbeschwert geniessen!

Bis zum nächsten Mal,
Ihre Syno Team

 

 

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter